Frühstücksidee: Fluffige und einfache Pancakes am Wochenende


Ausschlafen und dann schnell einfache Pancakes machen. Hört sich das nicht wie ein perfekter Sonntag an? Das Rezept für die fluffigsten Pancakes, die ich am Wochenende liebend gerne im Bett essen. Neben der Frühstücksidee erzähle ich euch aber auch noch, wie bei mir der perfekte Sonntag (natürlich mit fluffigen Pancakes) aussieht.


Frühstücksidee: Fluffige und einfache Pancakes am Wochenende machen


WARUM ICH PANCAKES SO SEHR LIEBE:

Pancakes müssen frisch gemacht und fluffig sein. Besonders gern an den Pfannkuchen habe ich es natürlich, dass das Rezept schnell und ganz einfach geht. Perfekt also für Faulpelze! 


REZEPT: 

- 2 Eier
- 120 g Mehl
- 2 TL Backpulver
- 6 EL Milch
- Zucker nach Belieben zum Süßen
- Butter oder Öl  zum Ausbacken

- Ahornsirup
- Griechisches Joghurt
- Obst

ANLEITUNG:

Zuerst werden die beiden Eier getrennt und das Eiklar geschlagen, bis ein Eischnee entsteht. Eigelb, Mehl, Backpulver, Zucker und Milch vermischen und schaumig schlagen. Nun den Eischnee unter den restlichen Teig heben. 

Zum Ausbacken eine beschichtete Pfanne erhitzen, etwas Butter hineingeben und dann pro Pancake ca. 2 EL Teig in die Pfanne geben. Jede Seite bei mittlerer Hitze goldbraun backen. Darauf achten, dass ihr nicht zu viel Öl oder Butter benutzt und eure Pfanne sind sehr heiß ist.

Nun alle Pfannküchlein aufeinander schichten, mit Ahornsirup übergießen und Griechisches Joghurt auf den Pancakes verteilen. Obendrauf noch Obst wie Banane und Zwetschken oder Beeren verteilen. 

WAS DU ZU DEINEN PANCAKES ESSEN KANNST:

  • Beeren
  • Banane
  • Ananas
  • Kokosflocken
  • Honig/ Agavendicksaft/ Ahornsirup
  • Joghurt wie Griechisches Joghurt
  • Schokoladenflocken



WIE MEIN PERFEKTER SONNTAG AUSSIEHT:

So gern ich es unter der Woche liebe, bald aufzustehen, schlafe ich sonntags aus. Also stelle ich Samstag Abend keinen Wecker. Wann ich dann am Sonntag aufwache? Irgendwann zwischen acht und halb 12. Danach bleibe ich immer noch etwas liegen, mache einen Kaffee und schlüpfe wieder zurück ins Bett. Dann wird gelesen, durch Instagram gescrollt oder ein Youtube Video geschaut. In den Sonntag starte ich also immer ganz entspannt und ich genieße das Wochenende so richtig!
Danach mache ich Frühstück: Natürlich liebend gerne Pancakes, Waffeln oder meinen All- Time- Favourite Avocadobrot mit pochiertem Ei
Später geht es für mich entweder ins Fitness Studio oder ich gehe eine Runde spazieren.
Den Abend verbringe ich meist am Sofa mit Netflix, mit gutem Essen und vielleicht einem Glas Wein. 

Wie schön also, dass heute Sonntag ist!







LIEBT IHR PANCAKES AUCH SO SEHR? 

 xx Mimi 



 Habt ihr schon meinen letzten Beitrag gelesen? Nicht? Dann mal HIER entlang ...





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen